Was erwartet Sie bei uns?

Die Praxisfläche, das sind ca. 220 Quadratmeter modernste Diagnos- tik und Therapie. Hierzu zählen insgesamt 4 Untersuchungsräume: 1 Sonographieraum, 1 Proktoskopieraum, 1 Gastrokopieraum und 1 Koloskopieraum, die mit neuester Technik ausgestattet sind. Ein Aufwachbereich mit insgesamt 3 Plätzen und zentraler Überwachung, der für die Patient(inn)en genutzt wird, die Untersuchungen im Dämmerschlaf vornehmen lassen. In einem weiteren Raum befinden sich das Labor und die Geräteaufbereitung. Insgesamt fünf Toiletten stehen für unsere Patient(inn)en zur Verfügung. Der so genannte Funktionstrakt ist - einschließlich der Desinfektion- von den Sprechzimmern, dem Empfang, den Toiletten und dem Wartezimmer getrennt.

Hygienestandard
Die Reinigung und Desinfektion der Endoskope und Proktoskope erfolgt nach jeder Untersuchung gemäß den Hygienevorschriften. Es werden regelmäßige Kontrollen auf einwandfreie Hygiene durch hierzu ermächtigte, unabhängige mikrobiologische Institute vorgenommen. Nur bei einwandfrei nachgewiesener Erfüllung der Hygieneanforderungen wird das Hygienezertifikat erteilt, das längstens halbjährlich erneuert werden muss. Ansonsten verwenden wir in unserer Praxis ausschließlich Einmalmaterial.

Was erwartet Sie bei uns?

Die Praxisfläche, das sind ca. 220 Quadratmeter modernste Diagnos- tik und Therapie. Hierzu zählen insgesamt 4 Untersuchungsräume: 1 Sonographieraum, 1 Proktoskopieraum, 1 Gastrokopieraum und 1 Koloskopieraum, die mit neuester Technik ausgestattet sind. Ein Aufwachbereich mit insgesamt 3 Plätzen und zentraler Überwachung, der für die Patient(inn)en genutzt wird, die Untersuchungen im Dämmerschlaf vornehmen lassen. In einem weiteren Raum befinden sich das Labor und die Geräteaufbereitung. Insgesamt fünf Toiletten stehen für unsere Patient(inn)en zur Verfügung. Der so genannte Funktionstrakt ist - einschließlich der Desinfektion- von den Sprechzimmern, dem Empfang, den Toiletten und dem Wartezimmer getrennt.

Hygienestandard
Die Reinigung und Desinfektion der Endoskope und Proktoskope erfolgt nach jeder Untersuchung gemäß den Hygienevorschriften. Es werden regelmäßige Kontrollen auf einwandfreie Hygiene durch hierzu ermächtigte, unabhängige mikrobiologische Institute vorgenommen. Nur bei einwandfrei nachgewiesener Erfüllung der Hygieneanforderungen wird das Hygienezertifikat erteilt, das längstens halbjährlich erneuert werden muss. Ansonsten verwenden wir in unserer Praxis ausschließlich Einmalmaterial.